• <p>Mit uns Ihr neues Zuhause entdecken</p>

    HOME SWEET HOME

    Mit uns Ihr neues Zuhause entdecken

  • <p>Gehen Sie mit uns auf die Suche</p>

    Schöne Flecken entdecken

    Gehen Sie mit uns auf die Suche

  • <p>Mit uns Wohnträume verwirklichen</p>

    Endlich ankommen

    Mit uns Wohnträume verwirklichen

  • <p>Wohnen am Wasser</p>

    Die Natur erleben

    Wohnen am Wasser

Region Schwielowsee - Wohnen wie im Urlaub – Ein Paradies für Wasserfreunde

Die Gemeinde Schwielowsee mit den Ortsteilen Caputh, Ferch und Geltow ist durch die wasserreiche Umgebung und die gute Infrastruktur ein attraktiver Lebensmittelpunkt.
Geltow ist eine ländliche Siedlung zwischen der Werderschen Havel, dem Templiner See und dem Schwielowsee vor den Toren der Landeshauptstadt Potsdam. Mit dem neuen Gemeindezentrum, Einkaufsmöglichkeiten, der Grundschule und einer Kindertagesstätte ist der Ort im Verhältnis zu seiner Größe infrastrukturell gut entwickelt. Der Ortsteil Ferch ist aufgrund seiner reizvollen, wassernahen Lage im Landschaftsschutzgebiet nicht nur ein attraktiver Wohnstandort, sondern auch ein beliebtes Ausflugziel mit zahlreichen Freizeitangeboten und Restaurants.

Durch die nahegelegene Autobahnzufahrt, die Regionalbahn und regelmäßige Busverbindungen ist Ferch sehr günstig an Berlin und Potsdam angebunden.
Der Ort Caputh liegt an den Ufern der Havel und zieht mit seinen historischen Sehenswürdigkeiten, wie dem Sommerhaus von Albert Einstein und dem Schloss Caputh sowie seinem landschaftlichen Reiz nicht nur Künstler und Besucher an.

Allgemeine Situation am Immobilienmarkt in der Region

Aus den aktuellen Bodenrichtenrichtwerten ist abzulesen, was von Beobachtern des Marktes längst vermutet wurde: In unserer Region sind die Preise für Grund und Boden erneut gestiegen.
Die Nachfrage konzentriert sich klar auf infrastrukturell sehr gut entwickelte Bereiche. Besonders gefragt sind die innerstädtischen Lagen Potsdams und alle Orte in unmittelbarer Nähe zu Berlin und Potsdam, wie Werder, Caputh und Bergholz-Rehbrücke.

Unser Büro geht auch weiterhin von steigenden Immobilienpreisen aus. Das knappe Angebot, hohe Mieten, die günstigen Zinsen, der stetige Bevölkerungszuwachs und der Wunsch, in inflationssichere Wertanlagen zu investieren, sprechen für diese Entwicklung. Der Markt bietet aufgrund weiterer positiver Entwicklungschancen, niedriger Zinsen und hoher Verkaufspreise gleichermaßen gute Chancen für Immobilienverkäufer und -käufer.

Immobilienmarkt in Schwielowsee

Auf Grund der malerischen und wassernahen Lage vor den Toren Potsdams ist die Gemeinde ein beliebter Wohnstandort für Jung und Alt. Besonders Geltow profitiert besonders durch die Nähe zur Landeshauptstadt Potsdam und der guten Anbindung an die Blütenstadt Werder, während sich das unter alten Bäumen am Wasser gelegene Wildpark-West durch seine ruhige, naturverbundene Wohnlage auszeichnet. Der Ortsteil Ferch kristallisiert sich zunehmend als beliebter Standort für einen Zweitwohnsitz heraus.

Denn nicht nur die wunderschöne Lage am Westufer des Schwielowsees, die hiesige Marina, der hübsche Dorfkern und das Museum der havelländischen Malerkolonie, sondern auch die gute Erreichbarkeit über die Autobahn locken Stadtflüchtlinge aus ganz Deutschland an. Sehr stark nachgefragt ist auch weiterhin der Ort Caputh, der als einwohnerstärkster Ort der Gemeinde nicht nur über ein malerisches dörfliches Zentrum und herrschaftliche um 1900 entstandene Villen sowie attraktive Höhen- und Wasserlagen verfügt, sondern auch eine gute Infrastruktur bietet.

Besonders nachgefragt

In Caputh sind alle Grundstücke am Wasser, beispielsweise in der Schwielowseestraße oder der Potsdamer Straße, aber auch Höhenlagen rund um das Einsteinhaus und im Bereich der Geschwister-Scholl-Straße wegen der faszinierenden Blicke über den Schwielowsee und der repräsentativen Bebauung gefragt. Auch in Ferch sind alle Wasserlagen, z.B. im alten Dorf entlang der Dorfstraße und in der Bergsiedlung begehrt.

Geltow punktet vor allem mit den Höhenlagen auf Franzensberg, allen Wasserlagen entlang der Straße Am Petzinsee, im alten Dorfkern entlang der Straßen Am Wasser und Am Grasshorn. In Wildpark-West ist besonderes die Straße Am Ufer von Interesse, da sich von dort aus ein traumhafter Blick gen Westen in Richtung der Inselstadt Werder bietet.

Ihre Ansprechpartner
Caputh
Tendenz
  • 2015
    135
  • 2016
    145
  • 2017
    210
Ferch, Ortslage
Tendenz
  • 2015
    100
  • 2016
    100
  • 2017
    120
Mittelbusch
Tendenz
  • 2015
    75
  • 2016
    75
  • 2017
    90
Geltow, Ortslage
Tendenz
  • 2015
    115
  • 2016
    125
  • 2017
    150
Auf dem Franzensberg
Tendenz
  • 2015
    130
  • 2016
    140
  • 2017
    160
Wildpark-West
Tendenz
  • 2015
    120
  • 2016
    130
  • 2017
    150
Quelle: Gutachterausschüsse für Grundstückswerte (www.gutachterausschuss-bb.de) / BORIS Land Brandenburg (www.boris-brandenburg.de). Alle Angaben ohne Gewähr.
Referenzen aus der Region
Aktuelle Angebote in der Region
Neu
1.250.000 Euro
  • 1.086 qm
  • 523 qm
Merkliste