Pots­dam

Eine außer­ge­wöhn­lich schöne Stadt

Pots­dam ist eine außer­ge­wöhn­li­che schöne Stadt mit einem reiz­vol­len Umfeld, das von der Havel und deren Seen durch­zo­gen wird beson­ders durch ihre Archi­tek­tur, die Schlös­ser und Park­an­la­gen geprägt ist. Sie entwi­ckelt sich mehr und mehr zu einem Dienstleistungs-, Medien-, Wissenschafts- und Verwal­tungs­zen­trum, das insbe­son­dere durch die Landes­re­gie­rung, die Univer­si­tät, das Medi­en­zen­trum Babels­berg sowie die regio­na­len und über­re­gio­na­len Verwal­tun­gen geprägt ist.

Hohe Wohn­qua­li­tät

Die hohe Wohn­qua­li­tät in der Stadt Pots­dam, die unmit­tel­bare Nach­bar­schaft zur Bundes­haupt­stadt Berlin und die hervor­ra­gend ausge­baute Infra­struk­tur, sind neben der schö­nen land­schaft­li­chen Lage Grund für lebhafte Neuan­sied­lun­gen. Ob in herr­schaft­li­chen Villen am Wasser, in Einfamilienhaus- oder moder­ni­sier­ten Plat­ten­bau­sied­lun­gen bis hin zum urba­nen Leben in der Innen­stadt: Hier kann jeder nach seiner Façon glück­lich werden.

Immo­bi­lien in Pots­dam

Der Immo­bi­li­en­markt in Pots­dam hat sich rasant entwi­ckelt. Hohe Mieten, die stetig wach­sende Einwoh­ner­zahl und das geringe Ange­bot an Immo­bi­lien führ­ten in den letz­ten Jahren zu stei­gen­den Immo­bi­li­en­prei­sen. Güns­tige Zinsen und der Wunsch in infla­ti­ons­si­chere Wert­an­la­gen zu inves­tie­ren, haben diese Tendenz zusätz­lich verstärkt. Die Landes­haupt­stadt Pots­dam steht somit im Blick­punkt insti­tu­tio­nel­ler und priva­ter Anle­ger, die auf der Suche nach Wohn- und Geschäfts­häu­sern oder Eigen­tums­woh­nun­gen sind.
Alle ruhi­gen Wohn­la­gen inner­halb des Stadt­ge­biets werden von Eigen­nut­zern für Immo­bi­lien stark nach­ge­fragt. Auf Grund dieser Rahmen­be­din­gun­gen, zeigt sich seit 2010 ein deut­li­cher Aufwärts­trend bei Immo­bi­li­en­prei­sen. Verein­zelt werden in beson­ders nach­ge­frag­ten Wohn­la­gen Preise deut­lich über dem Bodenricht-wertniveau gezahlt. Im landes­wei­ten Vergleich nimmt die Stadt Pots­dams hinsicht­lich des Prei-sniveaus und der Umsatz­zah­len bei Immo­bi­lien eine heraus­ra­gende Stel­lung ein.

Pots­dam

Beson­ders Nach­ge­fragt

Begehrt sind vor allem Immo­bi­lien in attrak­ti­ven Wasser­la­gen der Berli­ner Vorstadt, der Naue­ner Vorstadt, in Babels­berg und auf Hermanns-werder sowie die sehr guten Wohn­la­gen in Zentrums­nähe. Bedingt durch das knappe Ange­bot an Immo­bi­lien in Pots­dam werden in allen gewach­se­nen Einfa­mi­li­en­haus­sied­lun­gen Eigen­heime und Baugrund­stü­cke hände­rin­gend gesucht.
Auf Grund der Berlin­nähe und des urba­nen Umfelds, erfreuen sich Immo­bi­lien im Stadt­teil Babels­berg einer beson­ders großen Nach­frage. Inves­to­ren aus dem In- und Ausland suchen in den sehr guten Wohn­la­gen und in der Innen­stadt freie Bauflä­chen und Wohn- und Geschäfts­häu­ser.

Pots­dam

Boden­richt­werte

Ort201920202021Tendenz
Bran­den­bur­ger Straße 170018001800gerade
2. baro­cke Stadt­er­wei­te­rung 100011001100gerade
Hollän­di­sches Vier­tel (San)100010001000gerade
Pots­da­mer Mitte (San)110012001200gerade
Breite Straße750800850gerade
Am Kanal750850900gerade
Berli­ner Vorstadt120013001500gerade
Naue­ner Vorstadt750850900gerade
Am Neuen Garten750800850gerade
Garten­stadt550650750oben
Pappel­al­lee700800850oben
Vier­eck­re­mise700800850oben
Anger­mann­sied­lung350400450oben
Campus Am Jung­fern­see650800900oben
Born­s­tedt, Ort300330350oben
Born­s­tedt, Kirsch­al­lee500550650oben
Bornim, Ort300450500gerade
Bornim, Hügel­weg420450500oben
Bornim, Max-Eyth-Allee200250300gerade
Nedlitz, Ort240250300gerade
Eiche, Orts­kern300500500gerade
Eiche/ Golm, Altes Rad/ Am Herz­berg320350400gerade
Golm, Orts­kern300500550gerade
Golm, Kuhfort (Ausbau)90100120gerade
Jäger­vor­stadt750850900gerade
Bran­den­bur­ger Vorstadt900900900gerade
Potsdam-West750850900oben
Forst­straße450550600gerade
Hermanns­wer­der800900950gerade
Templi­ner Vorstadt400450500gerade
Templi­ner Straße400450500gerade
Teltower Vorstadt600650700gerade
Sied­lung Eigen­heim500550600oben
An den Kopf­wei­den350400450gerade
Schlaatz450500550gerade
Stadt­rand­sied­lung370450500gerade
Wald­stadt I550600650gerade
Wald­stadt II600650700gerade
Babels­berg, Zentrum (San)650700750oben
Babelsberg-Nord (San)520550600oben
Babelsberg-Süd (San)520550600oben
Babels­berg, Neuen­dor­fer Anger350400430oben
Babels­berg, Klein Glie­ni­cke650800850oben
Babels­berg, Am Grieb­nitz­see800900950gerade
Babels­berg, Schef­fel­straße700750800oben
Babels­berg, Stahns­dor­fer Straße 600650650gerade
Babels­berg, Rosen­straße500550600oben
Babels­berg, Musi­ker­vier­tel600650700oben
Zentrum Ost750800850oben
Drewitz, Orts­kern300350400oben
Drewitz, Wohn­ge­biet500600650gerade
Drewitz, Schä­fer­fich­ten370450550oben
Drewitz, Pries­ter­weg250300350gerade
Drewitz, Jagd­haus­straße300350400oben
Kirch­steig­feld650750800gerade
Am Stern, Wohn­ge­biet600700750gerade
Fahr­land, Orts­kern180250350gerade
Fahr­land, Am Königs­weg180250450gerade
Fahr­land, Eisberg­stü­cke180250450gerade
Fahr­land, An der Jube­litz140150160oben
Groß Glie­ni­cke, Orts­kern350450600gerade
Groß Glie­ni­cke, Wald­sied­lung420450500gerade
Groß Glie­ni­cke, Bullen­win­kelk.A.150160gerade
Grube, Orts­kern120140160gerade
Grube, Natt­wer­der100110120gerade
Kart­zow, Ort8090100gerade
Krampnitz, Ort200250300gerade
Marquardt, Orts­kern300350350oben
Marquardt, Sied­lung8090100gerade
Neu Fahr­land, Ring­straße450500550oben
Neu Fahr­land, Im Apfel­gar­ten450500550oben
Paaren, Ort120140150gerade
Sacrow, Orts­kern350400450gerade
Satz­korn, Orts­kern140160170gerade
Uetz, Ort8090100gerade

Quelle: Gutach­ter­aus­schüsse für Grund­stücks­werte (www.gutachterausschuss-bb.de) / BORIS Land Bran­den­burg (www.boris-brandenburg.de). Alle Anga­ben ohne Gewähr.

Kontakt

Wenn Sie Fragen haben oder uns eine Immo­bi­lie anbie­ten möch­ten, kontak­tie­ren Sie uns. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!

Phil­ipp Krentz Immo­bi­lien Vermitt­lungs GmbH
Guten­berg­straße 92
14467 Pots­dam
+49 (0) 331 – 270 72 70
info@krentz.de
www.krentz.de
Ich bitte um einen unver­bind­li­chen Rück­ruf
Ich habe die Datenschutz­be­stim­mungen gele­sen und akzep­tiere, dass meine Daten zur Kontakt­auf­nahme verwen­det werden.