Bauernhaus kaufen in Niedergörsdorf OT Lindow
Größer als gedacht: Bauernhof am Rande von Lindow

Verkauft
Informationen
  • Objektnummer: P4986
  • Ort: Niedergörsdorf OT Lindow
  • Grundstücksfläche: 5.938 qm
  • Wohnfläche: 270 qm
  • Zimmeranzahl: 7
Beschreibung
Am Ortseingang von Lindow liegt dieser kleine Vierseithof mit viel Land. Im Jahre 1905 erbaut, in den zurückliegenden Jahren entkernt und erweitert stehen nun ca. 270 großzügige Quadratmeter zur Wohnnutzung zur Verfügung. Das Wohnhaus, das um einen Teil des Nebengebäudes erweitert wurde, ist sowohl von der Garten- als auch von der Hofseite zu betreten. Der Hofbereich hinter dem Haus lässt sich durch das große Tor auch von der Straße aus befahren, sodass hier, in einem der Nebengebäude oder auf dem Hof, auch Pkws untergebracht werden können. Der riesige Garten wirkt durch das angrenzende Feld noch größer; momentan ist er allerdings noch in etwas urwüchsigem Zustand.
Lage
Die Gemeinde Niedergörsdorf - zwischen Jüterbog und Lutherstadt Wittenberg im Herzen des Flämings gelegen - ist eingebettet in weitläufige Landschaft. Der heutige Ortsteils Lindow wurde erstmals im 12. Jahrhundert als Siedlung Wendisch-Linde erwähnt. 1284 wurde das Dorf vom Kloster St. Lorenz in Magdeburg als Schenkung an das Nonnenkloster in Jüterbog übergeben und seit dem 19. Jahrhundert sukzessive erweitert. Noch heute stellt sich der landwirtschaftlich geprägte Ort als klassisches Straßendorf mit Vierseitshöfen, Anger und Dorfkirche dar. Die Gemeinde Niedergörsdorf hat durch verschiedene Maßnahmen in Lindow, wie neue Beleuchtung, Ausbau von Straßen, Verlegung von Glasfaserkabeln die vorhandene Infrastruktur ausgebaut. Einkaufsmöglichkeiten im nahegelegenen Treuenbrietzen bzw. Jüterbog werden vor Ort durch mobile Versorger (Fleischer und Bäcker) ergänzt.
Weitere Informationen
  • Energieausweis

    Energieausweis vorhanden: Ja
    Art: BEDARF
    Kennwert: 307,80 kWh
    Baujahr lt. Energieausweis: 1905
    Energieeffizienzklasse: H
    Datum Energieausweis: ab 1.5. 2014
Courtage
Das Nachweis- bzw. Vermittlungshonorar beträgt 7,14 % des Kaufpreises inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer, jedoch mindestens 4.760 Euro inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ist verdient und fällig bei Kaufvertragsabschluss und wird vom Käufer getragen. Alle genannten Angaben zum Objekt beruhen auf den Angaben des Eigentümers. Eine Haftung für Vollständigkeit und Richtigkeit der enthaltenen Angaben wird nicht übernommen.

 

  • Alternative Heizung