Einfamilienhaus kaufen in Michendorf OT Wilhelmshorst
Historische Villa unter alten Bäumen, jetzt bezugsfrei!

Verkauft
Informationen
  • Objektnummer: P3681
  • Ort: Michendorf OT Wilhelmshorst
  • Grundstücksfläche: 2.323 qm
  • Wohnfläche: 180 qm
  • Zimmeranzahl: 5
Beschreibung
In einer kleinen ruhigen Seitenstraße liegt die verwunschene unter Denkmalschutz stehende Villa aus den Gründungsjahren von Wilhelmshorst. Das Gebäude errichtete, nach Informationen von Ortskundigen, ursprünglich ein Bauunternehmer für sich selbst. Es gehört damit zu den ersten Häusern, die im südlichen Teil von Wilhelmhorst entstanden. Das Haus wurde noch unter Einflüssen der Gründerzeit üppig ausgestattet. Es verfügt über Parkettfußböden, Stuckdecken, Messingtürklinken, holzvertäfelte Wände, Kaminofen, schmiedeeiserne Gitter, etc. Erstaunlicherweise sind fast alle originalen Bauteile noch in einem sehr guten baulichen Zustand vorhanden. Es ergibt sich hiermit die einzigartige Chance, eine der letzten unberührten Villen in Wilhelmshorst zu erwerben. Trotzdem die Grundsubstanz des Hauses sich in einem guten baulichen Zustand befindet, ist das Gebäude umfassend zu sanieren und zu modernisieren. Das Haus verfügt über Kellergeschoss, Erdgeschoss, Obergeschoss und teilausgebautes Dachgeschoss. Um das Haus nach 1945 in zwei Wohnungen aufzuteilen, wurden einige Grundrissveränderungen durchgeführt. Umgeben ist die romantische Villa von einem weitgehend naturbelassenen Garten mit alten Kiefern, uralten Rhododendronbüschen und einem teilweise als Ziergarten angelegtem weitläufigen Areal. Es bietet sich hier die inzwischen seltene Gelegenheit, eine vergessene und fast unberührte architektonische Perle zu erwerben. Gestalten Sie dieses repräsentative Gebäude nach Ihren Vorstellungen und genießen Sie ab sofort die Waldluft von Wilhelmshorst.
Lage
Wilhelmshorst, eine Villensiedlung mit dichtem Baumbestand, Waldseen und weiten Wiesen liegt am Fuße der "Schönen Berge". In der Waldsiedlung dominieren Villen auf sonst schon unüblich gewordenen großen Parzellen. Der Hauptgemeindeweg ist die Peter-Huchel-Chaussee. Im Ort befinden sich Bäcker, Fleischer, Friseur, ein Geschäft mit Waren des täglichen Bedarfs, eine Sparkasse sowie eine evangelische Kirche und ein Seniorenheim. Zudem sind zwei Zahnärzte und ein Allgemeinmediziner vor Ort. Ein Supermarkt steht im Ort zur Verfügung. Eine Grund- und Oberschule sowie eine Kindertagesstätte befinden sich ebenfalls in Wilhelmshorst, Gymnasien finden Sie in Potsdam und Michendorf. Der Ort ist sehr gut durch den öffentlichen Nahverkehr erschlossen: Busse verkehren zwischen Michendorf und Potsdam. Der ortseigene Bahnhof bindet Wilhelmshorst über die Regionalbahnstrecke Belzig-Berlin direkt an die Bundeshauptstadt an. Über den Autobahnzubringer Saarmund bzw. Michendorf ist das Berliner Stadtzentrum in ca. 30 Autominuten zu erreichen.
Weitere Informationen
  • Energieausweis

    Energieausweis vorhanden: nein Ausnahmetatbestand EnEV
Courtage
Das Nachweis- bzw. Vermittlungshonorar beträgt 7,14 % des Kaufpreises inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer, jedoch mindestens 3.570 Euro inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ist verdient und fällig bei Kaufvertragsabschluss und wird vom Käufer getragen. Alle genannten Angaben zum Objekt beruhen auf den Angaben des Eigentümers. Eine Haftung für Vollständigkeit und Richtigkeit der enthaltenen Angaben wird nicht übernommen.

 

  • Vollunterkellert

Ähnliche Objekte

Höchster Wohnkomfort in ländlicher Idylle Ortsteil: Werder

698.000 Euro
  • 1.562 qm
  • 220 qm
  • 7
Merkliste