Einfamilienhaus kaufen in Werder
Das ist Ihre Chance: Großes Wassergrundstück in Werder

Neu
Informationen
  • Objektnummer: P4934
  • Ort: Werder
  • Preis: 685.000 €
  • Grundstücksfläche: 1.927 qm
  • Wohnfläche: 100 qm
  • Zimmeranzahl: 4
Beschreibung
Dieses traumhafte Grundstück befindet sich in sonniger Lage an der Havel in Werder und hat einen direkten Zugang zum Wasser. Sie können von hier aus mit Ihrem Boot auf die offene Havel fahren und haben sofort Anschluss an das Wasserstraßennetz. Das zum Kauf vorgestellte Grundstück hat eine Größe von ca. 1927 m² und eine Breite von ca. 11 m. Durch den schmalen Zuschnitt des Grundstückes sind die sich ergebenden Neubebauungsmöglichkeiten eingeschränkt. Das sich auf dem Grundstück befindende Haus ist um ca. 1880 straßenbegleitend erbaut worden und befindet sich in einem gutem baulichen Zustand. In den 1980er-Jahren wurde es um einen Anbau erweitert. Über einen kleinen Windfang betreten Sie den Flur des Hauses, der Sie gleich links in das große Wohnzimmer und von dort aus ins gemütliche Kaminzimmer führt. Die davor gelegene Terrasse lädt Sie in den kommenden wärmeren Monaten zum Verweilen im Grünen ein. Der rechte Teil des Hauses ist über den Flur mit dem Anbau verbunden und stellt die ursprüngliche Bestandsimmobilie dar. Er unterteilt sich in Wohnküche, zwei Zimmer, Bad und Abstellraum. Das kleinere der beiden Zimmer verfügt über eine Ankleidenische. Das Haus ist nicht unterkellert, jedoch bietet das vorhandene Nebengebäude genügend Lagerraum und z.B. Platz für eine kleine Werkstatt. Eine Garage ist ebenfalls vorhanden. Das lange, schmale Grundstück bietet ausreichend Möglichkeiten zum Gärtnern, Spielen etc. und nicht zuletzt den begehrten Zugang zum Wasser. Zudem befindet sich ein kleiner Ferienbungalow im hinteren Grundstücksteil sowie ein überdachter Grillplatz mit Blick auf die Havel. Hier können Sie herrliche Sommerabende am Wasser genießen. Nutzen Sie die seltene Gelegenheit auf ein traumhaftes Wassergrundstück im schönen Werder!
Lage
Die erste urkundliche Erwähnung Werders als "Städtlein" findet sich in einer Verkaufsurkunde aus dem Jahr 1317. Ritter Sloteke verkaufte Werder auf Geheiß seines Herrn für 244,– Mark Brandenburgischen Silbers an das Kloster Lehnin. Die Lehniner Mönche beeinflussten die Entwicklung der Stadt erheblich. Lange Zeit war neben der Fischerei eine der wichtigsten Erwerbsquellen der von den Mönchen geförderte Weinbau. In seiner Blütezeit gab es 240 Weinberge in und um Werder.Die Stadt Werder (Havel) und ihre dazugehörigen Ortsteile sind nicht nur wegen ihrer idyllischen Wasserlage Anziehungspunkt für Besucher und Erholungssuchende sondern zugleich ein beliebter Wohnstandort. Heute leben in der Stadt mit ihren acht Ortsteilen rund 25.000 Einwohner. Besonderen Wert legt die Stadt Werder auf eine behutsame Sanierung ihrer historischen Innenstadt und den Erhalt des typischen Ortsbildes, das auch durch den Obstanbau geprägt ist. Die ganze Pracht der Kultur- und Havellandschaft erschließt sich von den Höhenzügen und dem Panoramaweg. Durchzogen und umgeben von weitläufigen Obst- und Weinanbauflächen und umsäumt von zahlreichen Seen ist die Region nicht umsonst "staatlich anerkannter Erholungsstandort". Infrastrukturell ist Werder mit einer Vielzahl von Einzelhändlern, großen Einkaufszentren, Restaurants und Schulen sowie der guten Anbindung an Potsdam, Brandenburg an der Havel und Berlin bestens ausgestattet. Mit dem Regionalexpress erreichen Sie in ca. 30 Minuten Fahrzeit die Stadtmitte von Berlin. Projekte wie die Blütentherme, das Gesundheitszentrum und die geplante Bahnunterführung werden die Region Werder zukünftig noch weiter aufwerten. Eine große Kunstszene und viele Vereine geben der Stadt und ihren Ortsteilen einen vielseitigen gesellschaftlichen und sportlichen Rahmen. Hier können Sie segeln, Golf oder Polo spielen, reiten, sich dem Karnevalverein anschließen und vieles mehr.
Weitere Informationen
  • Energieausweis

    Energieausweis vorhanden: Ja
    Art: BEDARF
    Kennwert: 346,50 kWh
    Baujahr lt. Energieausweis: 1880
    Energieträger: Gas
    Energieeffizienzklasse: H
    Datum Energieausweis: ab 1.5. 2014
Courtage
Das Nachweis- bzw. Vermittlungshonorar beträgt 7,14 % des Kaufpreises inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer, jedoch mindestens 4.760 Euro inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ist verdient und fällig bei Kaufvertragsabschluss und wird vom Käufer getragen. Alle genannten Angaben zum Objekt beruhen auf den Angaben des Eigentümers. Eine Haftung für Vollständigkeit und Richtigkeit der enthaltenen Angaben wird nicht übernommen.

 

  • Gasheizung
Standort

Weitere Informationen oder besichtigen?

Philipp Krentz Immobilien Vermittlungs GmbH

* Pflichtfelder