Grundstück kaufen in Potsdam
Ruhig gelegenes Grundstück in Potsdams Norden

Verkauft
Informationen
  • Objektnummer: P4152/Eh2
  • Ort: Potsdam
  • Grundstücksfläche: 1.121 qm
Beschreibung
Das Grundstück mit einer Gesamtfläche von 1.121 m² ist ruhig gelegen und stellt sich vor Ort als bisher ungenutzte, sehr sonnige Fläche dar, mit einem tollem Ausblick auf die Bornimer Kirche. Das Grundstück liegt im Geltungsbereich des Bebauungsplanes Nr. 11 Bornim-Hügelweg. Gemäß diesem Bebauungsplan kann das Grundstück mit einem zweigeschossigen Einfamilienhaus bebaut werden. Die GRZ beträgt 0,2 und die GFZ 0,3 für ca. 450 m² Bauland. Rechtsverbindliche Aussagen über die Bebaubarkeit des Grundstückes können nur im Rahmen eines Antragsverfahrens zur Erlangung eines Vorbescheides bzw. einer Baugenehmigung getroffen werden. Wir können dementsprechend keine Gewähr für die Bebaubarkeit des Grundstückes generell und im Hinblick auf das konkrete Bauvorhaben des Interessenten übernehmen. Wir empfehlen Ihnen daher, sich vor Erwerb des Grundstückes beim Bauamt zu erkundigen, ggf. durch Einschaltung eines qualifizierten Architekten. Die umliegenden Grundstücke sind bereits mit unterschiedlichen Einfamilienhäusern bebaut, wodurch das unmittelbare Umfeld keiner einheitlich geplanten Wohnanlage entspricht. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und sichern Sie sich ein wirkliches Liebhaberstück!
Lage
Die Stadt Potsdam, an der Havel mit ihren weitläufigen Seen, wird besonders durch ihre Architektur, die Schlösser und Parkanlagen geprägt. Die hohe Standortqualität der Stadt Potsdam, vor den Toren der Bundeshauptstadt, ist neben der schönen landschaftlichen Lage Ursache für lebhafte Neuansiedlungen. Der Potsdamer Stadtteil Bornim liegt im Norden der Landeshauptstadt und ist über die fußläufig zu erreichende Busverbindungen an das Stadtzentrum Potsdam gut angebunden. In Bornim und in Bornstedt finden sich heute zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Kindergärten und Dienstleister des täglichen Bedarfs. Trotz des Zusammenwachsens mit der Stadt ist in diesem, an die gewachsene Siedlungsstruktur von Bornim anschließenden neu geplanten Baugebiet, der ruhige und dörflich-ländliche Charakter von Bornim noch erhalten geblieben. Die von Lenné gestaltete Landschaft lädt zu Spaziergängen ein, die Lennésche Feldflur, das Nedlitzer Holz und der Park der Bundesgartenschau liegen vor der Tür, die Potsdamer Innenstadt ist ebenso bequem mit dem Fahrrad erreichbar.
Weitere Informationen
  • Energieausweis

    Energieausweis vorhanden: Nein
Courtage
Das Nachweis- bzw. Vermittlungshonorar beträgt 7,14 % des Kaufpreises inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer, jedoch mindestens 4.760 Euro inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ist verdient und fällig bei Kaufvertragsabschluss und wird vom Käufer getragen. Alle genannten Angaben zum Objekt beruhen auf den Angaben des Eigentümers. Eine Haftung für Vollständigkeit und Richtigkeit der enthaltenen Angaben wird nicht übernommen.

 

Ähnliche Objekte

Ruhig und doch zentral gelegen Ortsteil: Kleinmachnow

225.000 Euro
  • 68 qm
  • 2
Merkliste

Mehr Objekte anschauen