Einfamilienhaus kaufen in Michendorf
Charmanter Altbau umgeben von großem Waldgarten

Verkauft
Informationen
  • Objektnummer: P4287
  • Ort: Michendorf
  • Grundstücksfläche: 3.267 qm
  • Wohnfläche: 140 qm
  • Zimmeranzahl: 4
Beschreibung
In den Dreißigerjahren entstand die sogenannte Siedlung West, eingebettet in eine waldreiche Umgebung in der Nähe des Lienewitzsees und des Bahnhofs Michendorf. Das charmante Einfamilienhaus verfügt über eins ansprechende Grundstücksgröße und einem großzügigen Abstand zu den Nachbarn. Im Erdgeschoss des Hauses gelangen Sie zunächst über einen kleinen Windfang in die großzügige Eingangsdiele von der die Räume des Erdgeschosses abgehen: Küche, Bad, Arbeitszimmer, Schlafzimmer, Wohnzimmer, Esszimmer, Gäste-WC und der Wintergarten. Die Räume sind alle sehr hell und freundlich und verfügen über angenehme Raumgrößen und -höhen. Über eine bauzeitliche Treppe erreichen Sie das Dachgeschoss, das teilweise ausgebaut worden ist. Hier liegen drei weitere Räume, die zum Wohnen genutzt werden. Durch Dachschrägen sichtbare Dachbalken sind die Räume sehr gemütlich. Das Haus ist vollunterkellert und befindet sich in einem guten baulichen Zustand. Viele Modernisierungen und Sanierungen wurden bereits vorgenommen, dennoch sind einige Investitionen notwendig, um das Haus eigenen Vorstellungen anzupassen. Insbesondere Altbauliebhaber wird freuen, dass viele bauzeitliche Gestaltungselemente die Zeiten überdauert haben und dem Haus seinen besonderen Charme geben. Umgeben ist das hübsche Einfamilienhaus von einem leicht waldigen Grundstück, das über einen sehr schönen Bestand an Bäumen und Ziergehölzen verfügt. Kalksandsteingefasste Wege führen über das gesamte Grundstück. Durch den naturbelassenen Garten ist das Grundstück trotz der Größe pflegeleicht und versprüht ein romantisches Flair. Die Lage des Grundstücks ermöglicht es Ihnen, nicht nur schnell im Wald und am Lienewitzsee zu sein, sondern auch im Ortszentrum mit Kindergarten, Schule, Einkaufsmöglichkeiten und Bahnhof.
Lage
In Michendorf, das südlich der Landeshauptstadt Potsdam liegt, leben zurzeit etwa 4300 Einwohner. Der Ort bietet eine gute Infrastruktur. Geschäfte mit Waren des täglichen Bedarfs, Ärzte, Grundschule, Kindertagesstätten, Gymnasium u.v.m. sind in Michendorf vorhanden. Durch die günstige Verkehrslage der Gemeinde direkt an der Autobahn A 10 südlicher Berliner Autobahn-Ring und der Bundesstraße B2 können Sie die nahen Hauptstädte Potsdam und Berlin schnell mit dem Auto erreichen. Als Alternative stehen die Regionalbahn oder der Bus zur Verfügung. Die Michendorfer Siedlung West entstand in den 30er Jahren in einem Waldgebiet an der westlichen Peripherie der Gemeinde Michendorf. Noch heute ist die Siedlung von dem ursprünglichen Kiefernbestand geprägt, in dem sich Einfamilienhäuser unterschiedlichster Bauweise harmonisch abwechseln. Über eine Busverbindung ist die Siedlung öffentlich gut angebunden. Der Regionalbahnhof und das Michendorfer Zentrum sind von hier auch innerhalb von wenigen Minuten erreichbar. Die Siedlung sichert so ein ruhiges, naturverbundenes Wohnen im Grünen ohne auf die im täglichen Leben notwendige Infrastruktur zu verzichten. In den Sommermonaten lädt der ca. 5 km entfernte Lienewitzsee zum Badevergnügen ein.
Weitere Informationen
  • Energieausweis

    Energieausweis vorhanden: Ja
    Art: BEDARF
    Kennwert: 264,50 kWh
    Baujahr lt. Energieausweis: 1930
    Energieträger: Öl
    Energieeffizienzklasse: H
    Datum Energieausweis: ab 1.5. 2014
Courtage
Das Nachweis- bzw. Vermittlungshonorar beträgt 7,14 % des Kaufpreises inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer, jedoch mindestens 3.570 Euro inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ist verdient und fällig bei Kaufvertragsabschluss und wird vom Käufer getragen. Alle genannten Angaben zum Objekt beruhen auf den Angaben des Eigentümers. Eine Haftung für Vollständigkeit und Richtigkeit der enthaltenen Angaben wird nicht übernommen.

 

  • Ölheizung
  • Vollunterkellert
Standort

Ähnliche Objekte