Einfamilienhaus kaufen in Heidesee OT Gräbendorf
Kleines Anwesen am Dorfrand

Neu
Informationen
  • Objektnummer: P4657
  • Ort: Heidesee OT Gräbendorf
  • Preis: 170.000 €
  • Grundstücksfläche: 1.330 qm
  • Wohnfläche: 90 qm
  • Zimmeranzahl: 3
Beschreibung
Unmittelbar vor den Toren des Naturschutzgebietes Dubrow wartet ein kleines und reizvolles Anwesen auf einen neuen Besitzer. Das Haus wurde im Jahre 1948 errichtet und bietet Platz für eine kleine Familie. Sie betreten das Haus über einige Steinstufen und gelangen in die Veranda. Dieser Raum strahlt Wärme und Gemütlichkeit aus. Von hier aus geht es weiter in einen Flur, von dem sich die anderen Räume erschließen lassen. Auf der linken Seite befindet sich das Bad, welches zum Ende der neunziger Jahre erneuert wurde. Auf der rechten Seite gelangen Sie in den Wohnbereich. Die Küche vervollständigt das Raumprogramm im Erdgeschoss. Zurück zum Flur: Von hier gelangen Sie über eine schöne alte Treppe hinauf ins Dachgeschoss. Es erwarten Sie zwei weitere Räume, die als Schlafzimmer genutzt wurden. Im Vollkeller des Hauses befinden sich eine Waschküche, ein Vorratsraum, ein ehemaliger Kohlenkeller und der Heizungskeller. Ein weiterer Kellerausgang führt auf den Hof. Das Haus hat eine gute Kernsubstanz und beherbergt viele alte erhaltenwerte Dinge, wie den Dielenfußboden oder die Veranda und die geschwungene Treppe, die ins Dachgeschoss führt, muss aber dennoch nach heutigem Standard komplett saniert werden. Zu Beginn der neunziger Jahre wurden die Fenster durch Kunstofffenster mit Rollläden ersetzt und die damalige Schwerkraftheizung durch eine Gaszentralheizung ausgetauscht; das Dach wurde beschichtet aber nicht gedämmt. Zum großen Grundstück gehört noch einiges an Nebengelass: ein ansprechendes, als Garage genutztes Gebäude und eine Werkstatt. Weitere diverse Schuppengebäude schließen sich an. Hinter den Nebengebäuden erschließt sich eine große Grundstücksfläche mit Blick in die Natur auf die angrenzenden Felder und Wiesen. Sollten Sie Freude und Lust haben, dieses Anwesen wieder zum Leben zu erwecken und es mit Ihren individuellen Ideen zu bereichern, dann freuen wir uns auf Ihren Besichtigungswunsch!
Lage
Südöstlich und ungefähr 30 Kilometer von Berlin entfernt, befindet sich die Gemeinde Heidesee. Dem Namen entsprechend ist diese Gegend eine Heidelandschaft mit vorwiegend Kiefernwäldern und vielen Seen, Flüssen und Kanälen. Die Gegend rund um Gussow, Prieros und Dolgenbrodt ist von der Dahme, einem Nebenfluss der Spree gezeichnet. Auch der Ort Gräbendorf bezauberte seinerzeit schon Theodor Fontane bei seinen Wanderungen durch die schöne Landschaft, die von vielen Seen, Wäldern und weiten Wiesen geprägt ist. Es ist ein typisches Angerdorf mit einer Kirche, dem dazugehörigen Pfarrhaus und vielen Bauerngehöften. Zum Ort gehören weite Felder, die von Bewässerungsgräben durchzogen sind, welches Rückschlüsse auf den Namen der Ortschaft ziehen lässt. Auch heute noch wird in diesem Ort Ackerbau und Viehzucht betrieben. Mittlerweile hat sich der Ort weiterentwickelt und viele neue Häuser sind entstanden. 2003 wurde Gräbendorf im Zuge der Gemeindereform in die neue Gemeinde Heidesee eingegliedert. Die nächstliegende größere Stadt ist Königs Wusterhausen. Aufgrund der ausgezeichneten Infrastruktur zieht sie kleine und mittelständische Unternehmen an und erfreut sich auch als Wohnort und Ausflugsziel am Rande der Hauptstadt großer Beliebtheit und kontinuierlich ansteigendem Bevölkerungswachstums. Infrastrukturell ist allerdings der angrenzende Ort Bestensee inzwischen der Anlaufpunkt für die meisten Gräbendorfer geworden. Hier finden Sie Waren des täglichen Bedarfs im Einkaufszentrum, welches am Bahnhof gelegen ist, weitere Geschäfte, Ärzte und ein Seniorenresidenz sowie Schulen und Kindergarten. Die Gemeinde Heidesee reicht im Norden von der Bundesautobahn 12 und der Grenze des Landkreises Dahme-Spreewald bis zur Bundesstraße 246 im Süden und von der Bundesstraße 179 im Westen bis zur Grenze des Landkreises Dahme-Spreewald im Osten. Die schnellste Verbindung führt über die Autobahnauffahrt Bestensee auf der A13 direkt nach Berlin. In Königs Wusterhausen gibt es außerdem einen S-Bahnanschluss nach Berlin und eine Anbindung an den Regionalverkehr, weitere Haltestellen befinden sich in Bestensee und Friedersdorf.
Weitere Informationen
  • Energieausweis

    Energieausweis vorhanden: nein Erstellung ist beauftragt, liegt noch nicht vor
Courtage
Das Nachweis- bzw. Vermittlungshonorar beträgt 7,14 % des Kaufpreises inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer, jedoch mindestens 4.760 Euro inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ist verdient und fällig bei Kaufvertragsabschluss und wird vom Käufer getragen. Alle genannten Angaben zum Objekt beruhen auf den Angaben des Eigentümers. Eine Haftung für Vollständigkeit und Richtigkeit der enthaltenen Angaben wird nicht übernommen.

 

  • Vollunterkellert

Weitere Informationen oder besichtigen?

Philipp Krentz Immobilien Vermittlungs GmbH

* Pflichtfelder