Immobilie kaufen in Am Mellensee OT Klausdorf
Traumanwesen am See für Projektentwickler

Informationen
  • Objektnummer: P4273
  • Ort: Am Mellensee OT Klausdorf
  • Preis: 995.000 €
  • Grundstücksfläche: 17.924 qm
Beschreibung
In Klausdorf unmittelbar am Mellensee liegt das zum Kauf angebotene, großzügige Grundstücksareal. Die Wasserfront entlang des Mellensees beträgt ca. 100 Meter. Bezüglich der Bebauungsmöglichkeiten haben wir entsprechende Gespräche mit dem Bauamt der Gemeinde Mellensee geführt. Nach dortiger Auskunft liegt der obere Teil in einer Tiefe von ca. 40 Metern im Innenbereich, die Grundstücksteile zum Mellensee liegen zurzeit im Außenbereich. Die Gemeinde kann sich jedoch die Entwicklung des Grundstückes vorstellen. Der Flächennutzungsplan sieht in dem wassernahen Bereich eine touristische Nutzung vor, an der die Gemeinde im Ergebnis unserer Gespräche festhalten wird. Das Grundstück eignet sich so für die Entwicklung eines besonderen Projektes, das dem Planungswillen der Gemeinde entspricht. Eine Wohnbebauung ist jedoch zusätzlich zu dieser touristischen Nutzung ebenfalls vorstellbar. Für die Schaffung von Baurecht ist die Aufstellung eines Bebauungsplans notwendig. Besonderen Reiz erhält das Grundstück natürlich durch seine unmittelbare Wasserlage. Mehrere kleine Steganlagen sind bereits vorhanden. Der Uferstreifen ist kaum mit Schilf bewachsen, so dass die Genehmigung einer größeren Steganlage möglich erscheint. Zugang zum Mellensee bieten jedoch auch verschiedene kleine Buchten und kleine Strände. Zudem ist der See über den Nottekanal an das Bundeswasserstraßennetz angeschlossen, so dass Sie vom Grundstück aus auch die angeschlossenen Gewässer und Seen erreichen können. Nutzen Sie diese einmalige Gelegenheit für die Entwicklung Ihres Projektes hier am Ufer des Mellensees.
Lage
Eingebettet in eine idyllische Landschaft aus Seen, Wäldern und Wiesen liegt die Gemeinde Am Mellensee ca. 40 km von Potsdams Mitte und 50 km vom Berliner Stadtzentrum entfernt. Bereits in der 1920er Jahren wussten Stadtflüchtige die Gegend zu schätzen und erholten sich am namensgebenden Mellensee oder in den Ausflugsgaststätten der Region. Klausdorf ist einer von acht Ortsteilen der Gemeinde und entstand um 1250. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts durch seine Ziegelproduktion bekannt geworden, entwickelte sich der am südwestlichen Ufer des Mellensees gelegene Ort später zum Naherholungszentrum mit eigenem bis heute aktivem Strandbad. Einkaufsmöglichkeiten, verschiedende Dienstleister, gastronomische Einrichtungen, Ärzte und eine Kindertagesstätte sind im Ort vorhanden. Die Gemeinde verfügt weiterhin über zwei Grundschulen; weiterführende Schulen befinden sich u.a. in Wünsdorf und Rangsdorf. Der nächste Regionalbahnhof befindet sich im ca. 5 km entfernten Wünsdorf. Von hier aus gelangen Sie in ca. einer Stunde nach Berlin/Mitte.
Weitere Informationen
  • Energieausweis

    Energieausweis vorhanden: Nein
Courtage
Das Nachweis- bzw. Vermittlungshonorar beträgt 7,14 % des Kaufpreises inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer, jedoch mindestens 4.760 Euro inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ist verdient und fällig bei Kaufvertragsabschluss und wird vom Käufer getragen. Alle genannten Angaben zum Objekt beruhen auf den Angaben des Eigentümers. Eine Haftung für Vollständigkeit und Richtigkeit der enthaltenen Angaben wird nicht übernommen.

 

Standort

Weitere Informationen oder besichtigen?

Philipp Krentz Immobilien Vermittlungs GmbH

* Pflichtfelder